ViDa 1.0: Der Prototyp des virtuellen Datenrepositorium (ViDa) der Universität Trier

ViDa 1.0 ist die gemeinschaftliche prototypische Entwicklung des INF-Projekts des Sonderforschungsbereichs 600 „Fremdheit und Armut” und des Zentrums für Informations-, Medien- und Kommunikationstechnologie (ZIMK) der Universität Trier.

Hier sind ausgewählte Forschungsdaten des SFB 600 archiviert und bereitgestellt. Sie können recherchiert und nachgenutzt werden.